Quadra

Prenzlauer Allee 45/45a, 10405 Berlin

Infos werden geladen...

Architektonisch ist das Haus ein Zeitzeuge, der an den Aufstieg Berlins zur Millionenstadt erinnert. Erbaut in den Jahren 1897-1898 von Max Gosebruch, sind noch heute die Stilelemente des Hauses aus der Gründerzeit in Szene gesetzt. In Kombination mit verputzten, reich verzierten Elementen und Bossen im Sockelbereich sticht die Klinkerfassade aus dem Straßenzug heraus.
Im Inneren des Gebäudes finden sich weitere klassische Altbau-Originale: eindrucksvolle Wohnungstüren, gedrechselte Treppenabschlüsse, Glaskunst und Wandmalereien erzählen die Geschichte des Hauses.
Stilvoll geht es in den Wohnungen weiter. Je nach eigenem Geschmack und Bedarf bietet das Haus auf fünf Geschossen repräsentative 3 bis 5-Zimmer-Wohnungen in verschiedenen Schnitten, ansprechende 2-Zimmer-Wohnungen mit großen, hellen Räumen, charmante 1-Zimmer-Wohnungen, die wahre Raumwunder sind oder Gewerbeeinheiten für neue Geschäftsideen. Zwischen 39 qm und 181 qm findet jeder seine Eigentumswohnung oder Ladengeschäft im beliebten Prenzlauer Berg – zum Leben oder als Investition in die eigene Zukunft. Die Wohnungen werden im Istzustand verkauft und befinden sich in unterschiedlichen Zuständen, so dass man entweder direkt, nach einer Renovierung oder nach Sanierung/ Modernisierung einziehen kann. Das Haus steht unter Denkmalschutz und befindet sich im Milieuschutzgebiet.

Einheiten werden geladen...

Lage

An der Grenze zwischen Kollwitzkiez und Winsviertel bietet unser neues Projekt „Quadra“ im Prenzlauer Berg die Vorzüge einer inspirierenden Metropole und die Vertrautheit einer Heimat. Die Anziehungskraft ist unvergleichbar mit anderen Kiezen Berlins. Die Straßenzüge mit Altbaufassaden aus der Gründerzeit bieten eine ideale Kulisse für ein bewusstes und aktives Leben: unzählbare Cafés, Restaurants, Delis und Eisdielen mit Spezialitäten aus aller Welt laden zum Flanieren und zum Müßiggang ein. Kulturstätten wie Museen und Theaterbühnen, der Mauerpark, Fachgeschäfte für Design aller Genres, Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche, Clubs und Bars, Ateliers, schöne Plätze und Parks. Hotspots wie Kulturbrauerei mit „Frannz Club“ und „Soda“, Prater, der Volkspark Friedrichshain und der Kollwitzplatz sind fußläufig erreichbar. Die berühmte Flaniermeile Kastanienallee lädt zum Shoppen und das Aussichtsplateau im idyllischen Park über dem Wasserturm zum Verweilen ein. Prenzlauer Berg ist ein Quartier der unendlichen Möglichkeiten in einer Stadt, die sich immer wieder neu erfindet.

Kontakt

Sie wollen mehr erfahren?
Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Viel beschäftig? Ständig unterwegs?
Kein Problem.
Vereinbaren Sie einen Rückruftermin zu Ihrer Wunschzeit.