FAQ



Wie hoch ist die Reservierungsgebühr?

Die Reservierungsgebühr beträgt einmalig 500€ pro Einheit. Bitte beachten Sie, dass durch die einhergehende Beauftragung des notariellen Kaufvertragsentwurfs weitere Kosten durch den Notar entstehen können. Die Notargebühren für den Entwurf richten sich nach dem Geschäftswert (Nr. 24100 KV GNotKG) und entstehen unabhängig davon, ob es zum Abschluss eines Kaufvertrages kommt.

Wie lange ist die Wohnung für mich reserviert?

Jede Wohnung ist ab Bestätigung für jeweils 3 Wochen reserviert.

Was passiert, wenn die reguläre Reservierungszeit nicht ausreicht?

Sollten Sie mehr Zeit zum Vorbereiten des Immobilienkaufs benötigen, können Sie uns gerne persönlich ansprechen. Gemeinsam wird dann ein neuer individueller Zeitpunkt festgelegt. Bitte haben Sie Verständnis, dass es sich hierbei nur um eine kurze Verlängerung handelt, da auch andere Interessenten an einem Kauf interessiert sind.

Ab wann ist meine Reservierung gültig?

Die Reservierung ist bei erfolgreicher Zahlung und schriftlicher Bestätigung ab sofort gültig.

Entstehen neben der Reservierungsgebühr weitere Kosten?

Zusätzlich zur Reservierungsgebühr können durch die Beauftragung des notariellen Kaufvertragsentwurfs weitere Kosten entstehen. Die Notargebühren für den Entwurf richten sich nach dem Geschäftswert (Nr. 24100 KV GNotKG) und entstehen unabhängig davon, ob es zum Abschluss eines Kaufvertrages kommt.

Wird die Reservierungsgebühr nach dem Kauf zurückerstattet?

Die Gebühr von 500€ je Einheit wird Ihnen bei einem erfolgreichen Kaufvertragsabschluss erstattet.

Welche Zahlungsarten gibt es bei der Onlinereservierung?

Sie können zur Zahlung zwischen den Anbietern PayPal, SEPA Lastschrift oder Zahlung per Kreditkarte wählen.

Kann ich auch per Barzahlung vor Ort reservieren?

Eine Barzahlung ist bei einer Reservierung nicht möglich. Als Zahlungsart akzeptieren wir vor Ort eine EC- oder Kreditkartenzahlung, online die Zahlung per PayPal, SEPA Lastschrift oder Kreditkarte.

Wie viele Wohnungen kann ich reservieren?

Eine Begrenzung der Wohnungsreservierungen gibt es nicht. Über das Onlineformular kann jeweils eine Einheit reserviert werden. Um weitere Wohnungen oder Einheiten zu reservieren, müssen Sie das Formular erneut ausfüllen. Zur Erleichterung können Sie auf unserer Website ein Kundenkonto anlegen, sodass viele der Pflichtfelder bereits vorausgefüllt sind.

Was passiert nach der erfolgreichen Reservierung?

Nach einer erfolgreichen Reservierung erhalten Sie umgehend eine Bestätigung per E-Mail. In dieser sind alle Angaben für Sie noch einmal zusammengefasst. In den nächsten Werktagen werden Sie dann von unserem Kundenbetreuer persönlich kontaktiert, um den weiteren Ablauf und offene Fragen zu besprechen. Der Entwurf des notariellen Kaufvertrages wird durch uns für Sie sofort beauftragt und Ihnen dann durch den Notar per E-Mail zugestellt.

Ist nach Abschluss einer getätigten Reservierung ein Wechsel zu einer anderen Einheit möglich?

Ein Wechsel zu einer anderen verfügbaren Einheit während der Reservierungszeit ist möglich. Bitte beachten Sie aber, dass das Ende der ersten Reservierungsfrist bestehen bleibt.

Kann ich durch eine erneute Reservierung der gleichen Einheit die Reservierungsdauer verlängern?

Durch eine erneute Reservierung der gleichen Einheit während der Reservierungszeit kann die Dauer nicht verlängert werden. Auch eine Reservierung derselben Einheit zu einem späteren Zeitpunkt durch die gleiche Person ist nicht zulässig.

Was passiert, wenn eine Einheit bereits reserviert ist?

Wurde eine Einheit bereits durch einen anderen Interessenten reserviert, ist eine Nachreservierung möglich. Dadurch erhalten Sie den nächstfolgenden Rang. Sollte es durch den ersten Interessenten nicht zum Kauf kommen, rücken Sie weiter auf.

Was passiert bei einer Nachreservierung?

Wenn Sie eine Wohnung nachreservieren, erhalten Sie den nächstfolgenden Rang. Die Gebühr für die Reservierung beträgt auch hier 500€ je Einheit. Kommt es durch den ersten Interessenten zum Kauf, wird Ihnen die Reservierungsgebühr erstattet. Sollte es nicht zum Kauf kommen, rücken Sie weiter auf und so erhalten Sie die Chance zum Kauf. Sobald ein Interessent von der Reservierung zurücktritt, werden Sie durch uns informiert.

Gibt es bei einer Nachreservierung eine andere Reservierungsdauer?

Die Dauer der Reservierung beträgt mindestens 3 Wochen, kann sich aber je nachdem ob ein anderer Interessent vom Kauf zurücktritt, verlängern. Über die genaue Dauer informieren wir Sie nach einer Reservierung persönlich.

Kann ich von der Reservierung zurücktreten?

Sie können jederzeit bis zum Notartermin von einer Reservierung zurücktreten. Bitte beachten Sie aber, dass in diesem Fall die Reservierungsgebühr verfällt und gegebenenfalls weitere Kosten durch die Beauftragung des notariellen Kaufvertragsentwurfs hinzukommen können.

Wie trete ich von einer Reservierung zurück?

Sollten Sie von einer Reservierung zurücktreten wollen, muss dies durch eine schriftliche Benachrichtigung (per E-Mail oder postalisch) geschehen. Sie können uns dies vorab gerne persönlich oder telefonisch mitteilen.

Warum wird der Entwurf des notariellen Kaufvertrages schon bei der Reservierung beauftragt?

Um die schnellstmögliche Abwicklung Ihres Immobilienkaufs zu gewährleistet, muss der Entwurf des notariellen Kaufvertrages schon bei der Reservierung beauftragt werden. Ab Zustellung des Vertragsentwurfes an Sie kann der frühestmögliche Notartermin 14 Tage später stattfinden.

Können auch mehrere Käufer angegeben werden?

Über das Formular können zwei Käufer angegeben werden. Beide werden entsprechend auch im notariellen Kaufvertrag genannt. Sollte es mehr als zwei potenzielle Käufer geben, muss eine individuelle Reservierung für Sie vorbereitet werden.

Ist das Unternehmen bei einer Reservierung verpflichtet die Immobilie an den entsprechenden Interessenten zu verkaufen?

Auch durch eine Reservierung ist das Unternehmen nicht verpflichtet die Immobilie an die reservierende Person zu verkaufen. Bis zur Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages steht es dem Verkäufer frei, ob und zu welchen Konditionen sowie an welche Person das Objekt verkauft wird.

Bin ich verpflichtet die reservierte Wohnung zu kaufen?

Sie sind nicht verpflichtet die von Ihnen reservierte Wohnung zu kaufen. Bitte beachten Sie aber, dass bei einem Rücktritt die Reservierungsgebühr nicht zurückerstattet wird und zusätzliche Kosten durch die Beauftragung des notariellen Kaufvertragsentwurfs entstehen können.

Warum müssen auch persönliche Daten wie der Familienstand angeben werden?

Für die Mitwirkungspflichten im Rahmen des Geldwäschegesetztes benötigen wir auch persönliche Daten, wie den Familienstand oder Güterstand. Nur mit diesen Angaben kann der Kauf erfolgreich abgewickelt werden. Die erhobenen Daten werden lediglich zum Zweck der Auftragsdurchführung erhoben, gespeichert, verändert und übermittelt, § 28 BDSG.

Kann ich die Wohnung auch in Vertretung einer anderen Person reservieren?

Über unsere Onlinereservierung kann nur der Käufer selbst die Immobilie reservieren. Andere Formen der Reservierung sind nur nach persönlicher Absprache mit uns möglich.

Gibt es eine weitere Möglichkeit zur Wohnungsreservierung?

Wenn Sie ihre Immobilie nicht online reservieren möchten, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir senden ihnen dann ein PDF-Formular zu, welches sie wahlweise direkt am Computer oder händisch ausfüllen können. Dieses müssen Sie dann im Original an uns zurückschicken. Die Wohnung kann außerdem bei einer Besichtigung über dieses Formular reserviert werden. Bitte beachten Sie, dass eine Bestätigung der Reservierung erst nach Geldeingang erfolgen kann.

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit werktags telefonisch, über unser Kontaktformular auf unserer Website oder per E-Mail kontaktieren. Die entsprechenden Informationen entnehmen Sie bitte der Kontaktseite unserer Website.

Erfahrungen & Bewertungen zu Vandenberg Immoconsult GmbH